Aktuelles

 
 
März 2017

Das Einzigartige an der Serie EMPEROR® Antico ist neben den fein abgestimmten Optiken der Oberfläche die antike Kantenbearbeitung. Diese Art der Kantenbearbeitung ist außergewöhnlich und eine echte Innovation. Und in dieser kombination nur bei EMPEROR® zu bekommen. Die Optiken im ‚used-look‘ sind rutschsicher, strahlen aber trotzdem den Flair jahrhundertelang genutzter Oberflächen aus. Alles ‚echt‘ antik.

EMPEROR® – Ardennen

Vorbild für den Typ Ardennen sind die gebrauchten Böden alter belgischer Bauernstuben. Die anthrazitgraue Grundfarbe wird unterbrochen durch feines Muschelschill und das zarte Farbspiel des ‚Petit Granit‘ wie dieser Kalkstein lokal genannt wird.


EMPEROR® – Bourgogne

Die cremefarbenen Bodenplatten des Typ Bourgogne haben ein reges Farbspiel. Untermalt und unterstützt wird die antike Optik durch die Gebrauchsspuren, die fein über die Oberfläche verteilt sind und den Eindruck eines burgunder Weingutshof vermitteln.


EMPEROR® – Fango

Feine Gebrauchsspuren unterstreichen den antiken Charakter der braungrauen Fango , einer dunklen Kalksteinoptik mit ihrem natürlichen Farbspiel. Lassen Sie sich von Fango faszinieren.


EMPEROR® – Porfido

Seit über 100 Jahren wird in Südtirol Porphyr, ein rotbrauner Naturstein, gewonnen, der über Jahrzehnte den Weg in öffentliche Projekte und Hausgärten gefunden hat. Porfido nimmt diese Tradition auf und bindet die rustikale, warme Optik perfekt in die Antico-Serie ein.